RADIOSPOT

"Tanz einfach mal aus der Reihe!" - unter diesem Motto fanden heuer die Herbst-Fashion Shows im Shoppingcenter MURPARK statt. Als Stargast war diesmal Dragqueen Gloria Hole geladen. Deren Motto: "Bunt ist das neue Normal". Und deshalb sollte auch die Ankündigung im Radio "ganz anders als üblich" ausfallen...

Mein Text war eigentlich als minimalistischer Word-Rap mit lakonischer Stimme konzipiert. Bei der Aufnahme wurde jedoch stattdessen eine fröhliche Frauenstimme ausgewählt...
Aber egal: Der Spot fiel auf. Und die Veranstaltung war ausgezeichnet besucht.

Mission erfüllt!

 

Produziert von Antenne Steiermark im Auftrag von MURPARK (c) 2022

DIRECT MAIL

Die Firma ETIVERA hat ihren Sitz in der Oststeiermark - und von dort aus beliefert sie Kunden in ganz Europa mit Verpackungen aller Art. Auch bei kleinen Manufakturen und regionalen Selbstvermarktern ist das hochwertige Sortiment des Unternehmens sehr gefragt. Passend zum Start der "Einkoch-Saison" erweiterte ETIVERA heuer das Angebot an Gläsern auf 10 Formen in unterschiedlichen Größen - und diese Neuigkeit sollte bei der Zielgruppe ankommen.

Zu diesem Zweck gibt es auch in Zeiten von Social Media nichts Wirksameres als ein solide gemachtes Direct Mail: So ein Paket fällt auf, wirkt wie ein großzügiges Geschenk und wird punktgenau an Adressaten geliefert, die daran wirklich interessiert sind (denn sonst wäre ihre Anschrift nicht im Verteiler). Bingo!

Meine Aufgabe bestand u.a. darin, einen Titel für das Direct Mail zu finden, der auf die Zahl 10 Bezug nimmt.
Hmmm...
"DIE NEUE ARTENVIELFALT" war der Vorschlag, der dem Kunden am besten gefiel.

Work in progress: Ein Direct Mail im Entwurfstadium hat bereits Originalmaße, aber noch kein Design und keinen echten Inhalt. Im Fachjargon sagt man dazu "Dummy" (c) Agentur josefundmaria
Und so sah dann das fertige Design für die Oberseite aus. (c) Agentur josefundmaria

PRIVATE BANKING

Kürzlich wurde das Segment "Private Banking" der Raiffeisen Landesbank Steiermark neu gestaltet. Der Relaunch betraf aber nicht nur die Optik, sondern auch den Text. Nun könnte man meinen: Keine große Sache - ein paar Headlines hier, ein paar Sublines da und ein bisschen Fließtext für alle Fälle. Aber mitnichten (so ein schönes, altmodisches Wort): Geht es um eine komplett neue Linie, dann muss ein Konzept her, das sowohl die grafischen Elemente als auch das Wording aller Vorschläge bis ins kleinste Detail beschreibt. Und dann noch eines für die engere Auswahl. Und dann noch eines für das Finale...

Aber der dickste Fisch erwartete mich im Netz. Denn nach der Entscheidung über die neue Linie sollte auch der komplette Private Banking-Bereich auf der Website bis in die letzte Ebene neu textiert werden....

Ein ganz schönes Stück Arbeit, im doppelten Wortsinn ;-)

Agentur josefundmaria

JAHRESAUSKLANG

Wieder neigte sich ein Corona-Jahr dem Ende zu - und wieder wurden viele meiner Arbeiten von einem Lockdown davongefegt. Wer braucht schon einen vorweihnachtlichen Radiospot für ein Einkaufscenter, wenn alle Shops geschlossen haben?

Aber was soll´s - in Italien sagt man am Jahresende "Anno nuovo, vita nuova!"

In diesem Sinne wünschte ich allen Kundinnen und Kunden trotz aller Widrigkeiten eine schöne Adventzeit und freute mich auf viele tolle Projekte im neuen Jahr!

Raiffeisen Inserat Abenteuer Alter
U4 Inserat auf dem Magazin "Abenteuer Alter", Agentur josefundmaria

INFO-MAGAZIN 2021

Mitarbeitermagazin für einen internationalen Technologiekonzern

Dieses Magazin erscheint ungefähr einmal jährlich - und zwar für rund 10.000 MitarbeiterInnen weltweit. Dafür zu texten ist eine echte Herausforderung, weil die Inhalte extrem fachspezifisch und die Inputs in Hightech-Sprech gehalten sind. Umso mehr freue ich mich, daran mitarbeiten zu dürfen und sogar im Impressum genannt zu werden! Natürlich würde ich den Auftraggeber gerne in meine Referenzliste aufnehmen, aber dazu bin ich leider nicht befugt...


EUROPEAN LABEL AWARD 2021

Wettbewerbskatalog, Agentur josefundmaria

Der Verpackungs- und Etikettenspezialist ETIVERA veranstaltete heuer bereits zum 2. Mal den EURPEAN LABEL AWARD. Dieser Kreativ-Wettbewerb bietet  angehenden GrafikerInnen im In- und Ausland die Möglichkeit, ihre Gestaltungsideen zu verwirklichen und gleichzeitig  Praxiserfahrung in der Wirtschaft zu sammeln. Das Thema war diesmal Gin, d.h. die Jungdesigner sollten kreative Flaschen-Etiketten gestalten. Ich durfte den Award wieder textlich begleiten, will heißen: von der ersten Einladung bis zum Pressetext nach der Siegerehrung. Hat Spaß gemacht! Hier im Bild: Das Booklet mit den besten Arbeiten und einem stimmigen (weil von mir formulierten ;-) Vorwort des Firmenchefs. Die Designs sind übrigens auch in der Online-Galerie von ETIVERA zu bewundern.


PRODUKTKATALOG

Opitz Produktkatalog 2021, Agentur josefundmaria

 

In der heutigen Zeit haben Kataloge ausgedient? Jein.
Wer sich zum Beispiel mit dem Gedanken trägt, sein Eigenheim mit neuen Fenstern auszustatten, bestellt mit ziemlicher Sicherheit nicht einfach online. Viel wahrscheinlicher ist es, dass er oder sie sich vorab ausgiebig im Fachhandel umschaut und  sich beraten lässt. Vielleicht sogar auf einer Messe. Und von dort nimmt man einfach gerne etwas mit nach Hause, quasi als handfeste Erinnerungsstütze.
Fotos und Texte in Katalogen sind also nicht dafür da, um exakte Informationen zu vermitteln, sondern sollen in erster Linie Emotionen wecken. Damit das Unternehmen in positiver Erinnerung bleibt.
Kaufentscheidungen werden nämlich sehr selten rein auf rationaler Ebene gefällt...

 

 


WEBSITE TEXT RELAUNCH

Das Land Steiermark ist stolz auf seine Aktivitäten und Angebote in Sachen Nachhaltigkeit. Die zugehörige Website ist kontinuierlich gewachsen - und damit auch die Zahl der Menü-, Untermenü- und Unter-Untermenüpunkte, hinter denen sich oft sogar weitere Websiten verbergen. Diese Komplexität führte dazu, dass sich Interessenten in einem Informations-Dschungel wähnten, in dem man sich leicht verirren kann.

Das sollte sich nun ändern. In einem ersten Schritt fiel mir die Aufgabe zu, die oberen Ebenen mehrerer Segmente der Website strukturell und textlich sanft zu überarbeiten, um die Übersichtlichkeit und Verständlichkeit der Seite zu verbessern. Ich hoffe, es ist mir gelungen... :-)

Land Steiermark Website im Auftrag der Agentur josefundmaria

SPRECHEN SIE TECHNISCH?

Das Unternehmen logi.cals ist ein Software-Pionier aus St. Pölten - und mit seiner Industrie-Steuerungssoftware logi.cad weltweit erfolgreich. Leider ist das Unternehmen außerhalb seiner Bubble nahezu unbekannt. Kein Wunder: Es präsentiert sich in einer fremden Sprache, die nur eingefleischte Software-Insider sprechen. Dem soll ich abhelfen, indem ich das bisherige Tech-Sprech in ansprechende Imagetexte verwandle. Ganz schön knifflig, denn um etwas für andere verständlich formulieren zu können, muss man es zuallererst selbst verstehen...

 
A&D Magazin im Auftrag von logi.cals

SUMMER IN THE CITY

Der österreichische Fenster- und Türenhersteller KATZBECK ist in Fürstenfeld äußerst präsent. Neben einem großen Fenster-Atelier zieht auch eine zentral gelegene Plakatwand die Aufmerksamkeit potentieller Kunden auf sich. Im Sommer 20 wollte man dort unausgesprochen auf Corona Bezug nehmen. Ich schwöre: Ich hatte ganz viele Vorschläge. Am Ende wurde es der simpelste...

Plakat im Auftrag von Josef Rauch

FACEBOOK, INSTAGRAM, PINTEREST, SNAPCHAT...

Je intensiver meine Kunden ihre Social Media Kanäle bespielen, desto mehr habe ich zu tun. Gut so, im lockeren Posting-Ton fühle ich mich wohl und wenn dann auch noch die Interaktionsrate stimmt, freue ich mich umso mehr.


SO SCHNELL KANN ES GEHEN...

MURPARK Magazin im Auftrag der Agentur josefundmaria

Da arbeitet man mit Hochdruck, der Kessel dampft auf Vollast - und dann: Vollbremsung!

Gespenstische Ruhe.

Alle Räder stehen still.

Das Corona-Virus legt von einem Moment auf den anderen die gesamte Wirtschaft lahm.

Zwei konkrete Auswirkungen auf mich: Im Einkaufscenter MURPARK schließen fast alle Shops, mein frisch betextetes Ostermagazin wird eingestampft. Auch alle Filialen des Schuhgeschäfts SHOE4YOU sind geschlossen - mein neuer Instore-Spot bleibt vorerst ungesendet. Das ist aber nur ein minimaler Ausschnitt davon, was im Moment wirklich abgeht. So eine Situation gab es noch nie und wie es nach dem Zwangsstop weitergeht, weiß keiner.
Machen wir das Beste daraus...